Leseempfehlungen

Sonntag, 4. Dezember 2011

{SuB-Zuwachs} Gruselige, fantastische & spannende Buchpost

Hallo Ihr Lieben,

auch diese Woche sind wieder einige Bücher in mein Bücherregal gewandert. Von meinem Onkel habe ich  2 Bücher geschenkt bekommen, eins "musste" ich mir mal wieder kaufen und dann sind noch 4 Rezensionsexemplare in meinem Briefkasten gelandet.


Erebos
Ursula Poznanski
Broschierte Ausgabe: 485 Seiten

Inhalt:
In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.

Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.

Auch Nick ist süchtig nach Erebos – bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen …



Judaswiege
Ben Berkeley
Taschenbuch: 448 Seiten

Inhalt:
»Schau unter den Fahrersitz, Jessica.« Mit Autobomben zwingt ein Psychopath junge Frauen in abgelegene Waldgebiete und ermordet sie mit einem mittelalterlichen Folterwerkzeug, der Judaswiege. Doch schon bald ist ihm das nicht mehr genug: Er stellt Videos von seinen grausamen Taten ins Netz, getarnt als harte Pornografie. Ein schwieriger Fall für Sam Burke, Psychologe und leitender Ermittler beim FBI. Hilfe von unerwarteter Seite erhält er durch seine Ex-Partnerin Klara »Sissi« Swell, die sich bei ihren Untersuchungen jedoch am Rande der Legalität bewegt. Können sie den brutalen Killer stoppen?

Vielen Dank an den Piper-Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars.



Der Zorn des Skorpions
Lisa Jackson
Taschenbuch: 477 Seiten

Inhalt:
Detective Regan Pescoli ist in den Fängen des "Unglücksstern-Mörders". Ein psychopathischer Killer, der seine weiblichen Opfer in einer Berghütte gefangen hält, um sie dann bei eisiger Kälte an einen Baum zu fesseln und erfrieren zu lassen. Seine kryptische Nachricht an den Polizei: "Meidet des Skorpions Zorn". Doch wer ist der Skorpion? Fieberhaft suchen Pescolis Partnerin Selena Alvarez und ihre Kollegen in der Wildnis nach Spuren...

Vielen Dank an den Knaur TB-Verlag für die Zusendung des Rezi-Exemplars.




Soul Screamers 1: Mit ganzer Seele
Rachel Vincent
Taschenbuch: 304 Seiten

Inhalt:
Sie kann keine Toten sehen, aber …
Sie spürt, wenn jemand in ihrer Nähe sterben wird. Und dann zwingt eine unbesiegbare Macht sie zu schreien, so laut sie kann.

Kaylee kann ihr Glück kaum fassen. Der schärfste Typ der Schule hat sie angesprochen! Nash hat die schönsten braunen Augen, die sie je gesehen hat. Als er sie auf die Tanzfläche zieht, glaubt Kaylee zu träumen. Aber das perfekte Date hat sie sich anders vorgestellt. Erst entdeckt sie ein Mädchen, das scheinbar von einem schwarzen Nebel umgeben ist. Dann wird Kaylee übel, und plötzlich lastet eine schreckliche Schwere auf ihr. Um nicht zu schreien, dass die Fensterscheiben zerspringen, rennt sie schweißgebadet raus. Wie peinlich! Nash muss sie jetzt für völlig verrückt halten. Doch seltsamerweise bleibt er ganz ruhig … Am nächsten Tag erfahren sie, dass das Mädchen tatsächlich tot ist. Bald sterben weitere. Und Kaylee ist die Einzige, die weiß, wen es als Nächsten trifft …

Vielen Dank an den MIRA-Taschenbuchverlag für die Zusendung des Rezi-Exemplars.



Die Larve
Jo Nesbo
Gebundene Ausgabe: 576 Seiten

Inhalt:
Harry Hole ist endgültig aus dem Polizeidienst ausgestiegen und lebt in Hongkong. Doch dann erreicht ihn ein Alarmruf: Oleg, der Sohn seiner großen Liebe Rakel, sitzt im Gefängnis. Angeklagt wegen Mordes an einem Freund. Sämtliche Indizien deuten darauf hin, dass Oleg tatsächlich der Täter ist. Harry Hole glaubt nicht an diese einfache Lösung. Er kehrt nach Oslo zurück, um den wahren Mörder zu finden - und muss sich seiner eigenen Vergangenheit stellen.





Die Tochter des Leuchtturmmeisters
Ann Rosman
Gebundene Ausgabe: 349 Seiten

Inhalt:
Gestatten: Karin Adler, Kripo Göteborg

Bei Bauarbeiten am Leuchtturm auf einem einsamen Felsen vor der Insel Marstrand wird eine eingemauerte Leiche gefunden - ein Fall für die passionierte Seglerin Karin Adler und ihre Kollegen von der Kripo. Zunächst haben sie nichts weiter in der Hand als eine Vermisstenliste und einen Ehering. Doch je tiefer sie in die Geschichte der Inselwelt eindringen, desto mehr eröffnen sich ihnen die Abgründe des pittoresken Idylls. Als schließlich ein Taucher ermordet aufgefunden wird, ist es höchste Zeit, die Ursprünge eines mehr als sechzig Jahre zurückliegenden Dramas aufzuklären.

Eine Ermittlerin, die auf dem Segelboot lebt, ein vermeintliches Inselidyll und ein mörderischer Betrug: Ann Rosman, der neue Stern am skandinavischen Krimi-himmel, liefert einen tiefen Blick in die Seele Schwedens.



Herr, erbarme dich
Joshua Corin
Taschenbuch: 352 Seiten

Inhalt:
Esme Stuarts erster Fall: Wenn Sie bisher noch nicht wussten, wie man sich gruselt, dann lernen Sie es beim Lesen dieses Buchs, meint San Franciso Book Review.

"Wenn es einen Gott gäbe, hätte er mich aufgehalten." Diese Nachricht steht über dem Portal einer Grundschule in Atlanta. Auf der Straße liegen die Leichen von vierzehn Männern und Frauen, alle schnell und präzise umgebracht. Zweifellslos das Werk des Snipers Galileo. Er kann das Leben eines Menschen aus einer Entfernung von über hundert Metern mit einem einzigen Schuss beenden. Und das tut er auch. Was Gott nicht schaffte, soll Esme Stuart jetzt richten. Sie war die beste Profilerin, die das FBI je hatte. Bis sie dem Job ihrer Familie zuliebe den Rücken gekehrt hat. Doch bei diesem Fall kribbelt es ihr wieder in den Fingern. Und als ihr ehemaliger Chef sie dann tatsächlich geradezu anfleht, ihm zu helfen, kann sie nicht Nein sagen. Denn noch ahnt sie nicht, wie gefährlich dieser Einsatz für alle Beteiligten werden wird.

Ein dickes Dankeschön geht an den MIRA-Taschenbuchverlag und Buch Contact für die Zusendung des Rezensionsexemplars.


Liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. Da hast du aber ordentlich zugeschlagen^^

    AntwortenLöschen
  2. Award für dich =) http://wondersbuecherkiste.blogspot.com/2011/12/award-beautiful-award.html

    AntwortenLöschen