Leseempfehlungen

Freitag, 30. Dezember 2011

{Statistik} Jahresstatistik 2011


Hallo Ihr Lieben,

zum Ende des Jahres darf natürlich nicht die Statistik zu meinen Highlights 2011 in Sachen Büchern  fehlen. Ich war erstaunt, dass es wirklich so viele Bücher geworden sind (insgesamt 184) und ich hatte echt ein wenig Mühe, hier ein Ranking hinzukriegen.


Genre: Deutscher Krimi / Thriller
Platz 3:  Wer Wind sät von Nele Neuhaus
Platz 2:  Karwoche von Andreas Föhr
Platz 1:  So unselig schön von Inge Löhnig


Genre: Amerikanischer Krimi / Thriller
Platz 3:   Todesstoß von Karen Rose
Platz 2:   Blutige Stille von Linda Castillo
Platz 1:   Opferlämmer von Jefferey Deaver


Genre: Historischer Roman
Platz 3:   Das Geheimnis der Hebamme von Sabine Ebert
Platz 2:   Isenhart von Holger Karsten Schmitt
Platz 1:   Der dunkle Thron von Rebecca Gablé


Genre: Zeitgenössische Literatur
Platz 3:   Jacob beschließt zu lieben von Catalin D. Florescu
Platz 2:   Marina von Carlos Ruiz Zafón
Platz 1:   Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafón


Genre: Englischer Krimi / Thriller
Platz 3:   Sterbenskalt von Tana French
Platz 2:   Bluternte von Sharon Bolton
Platz 1:   Das Geheimnis des weißen Bandes von Anthony Horowitz


Genre: Dystopie
Platz 2:   Dark Love von Lia Habel
Platz 1:   Der Übergang von Justin Cronin


Genre: Fantasy
Platz 3:   Die Lieder der Erde von Elspeth Cooper
Platz 2:   Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs
Platz 1:   Die Seelen der Nacht von Deborah Harkness


Genre: Mystery-Thriller / Roman:
Platz 1:   Die Rückkehr der Templer von Martina André

Genre: Roman / Frauenroman / Liebesroman
Platz 1:   Wenn ich bleibe von Gayle Forman







Bestes Buch 2011:
Der Schatten des Windes 
Carlos Ruiz Zafón


Liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. Der Schatten des Windes ist wirklich toll. Da verstehe ich dich gut.

    AntwortenLöschen
  2. Uff, habe ich richtig gesehen? Du hast 184 Bücher gelesen???? Wahnsinn. Ich komme auf knapp 60.
    Danke für dieses tolle Ranking (war sicherlich sehr viel arbeit). Leider ist meine Wunschliste dadurch wieder länger geworden ...
    Deinen Top-Tipp "Der Schatten des Windes" von Carlos Ruiz Zafón kannte ich bis jetzt noch nicht. Ich freue mich immer über solche Empfehlungen!
    Toll, danke!

    Einen guten Rutsch
    wünscht dir Lena

    AntwortenLöschen
  3. @Leseengel: ja, es ist wirklich klasse, wobei ich schon ein Problem hatte mit dem Ranking, da Marina mir fast genauso gut gefallen hat.

    @Lena: ähm, ich war auch ganz erstaunt. So viel hatte ich bisher noch nie gelesen. "Schatten es Windes" musst Du unbedingt lesen, es ist einfach nur wunderschön und Zafón hat einen Schreibstil, der einfach nur verzaubert.

    Wünsche Euch Beiden einen tollen Rutsch ins Neue Jahr,
    liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Oh....da sind einige meiner Highlights auch dabei und einige aus meiner Wunschliste....d.h. meine Wunschliste wird wohl wieder länger werden, denn ein paar neue Bücher sind da ebenfalls aufgelistet---ui, ui =)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. @ Viel Arbeit :-) und ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und alles Gute in 2012
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Isabel!

    Da sind auch einige meiner Highlights dabei - und "Der Schatten des Windes" ist auch eins meiner absoluten Lieblingsbücher (sollte ich mal wieder lesen).

    Ganz liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen