Leseempfehlungen

Samstag, 16. Juni 2012

{SuB-Zuwachs} Fantastischer, mystischer und spannender Buchzuwachs

Hallo Ihr Lieben,

in letzter Zeit war es in Sachen Buchzuwachs ja etwas ruhiger, worüber sich mein SuB doch ziemlich gefreut hat, konnte er so mal ein wenig abnehmen und unser Postbote war bestimmt auch nicht böse darüber, dass er nicht ständig Büchersendungen ausliefern musste. ABER in dieser Woche kamen dann endlich (hach ... wie schön!!) wieder einige neue Schätzchen für meine Bücherwand an: 


 


Seit der Luxemburger Koch Xavier Kieffer mit Frankreichs berühmtester Gastrokritikerin liiert ist, wird er zu den exklusivsten Events eingeladen. Doch das edle Dinner beim Pariser Bürgermeister endet bereits nach der Vorspeise: Rynosuke Mifune, Europas berühmtester Sushi-Koch, kippt plötzlich tot um. Die Diagnose lautet: Fischvergiftung. Doch Kieffer ist skeptisch und deckt schnell Widersprüche auf. Er taucht ein in die Welt der Sushiküche und muss erkennen, dass es Fische gibt, die teurer sind als Gold und wertvoller als ein Menschenleben.


Die düstere Wahrheit hinter den Provinzfassaden

Tatort Münsterland – Holtkötters sehnsüchtig erwarteter neuer Krimi

Bei einem Brandanschlag auf einen Gutshof im Dörfchen Düstermühle sterben zwei Menschen: der ehemalige Hofherr und sein Nachbar. Kommissar Bernhard Hambrock sucht fieberhaft nach einem Motiv. Bei den Ermittlungen, die ihn tief in die Vergangenheit führen, stößt er auf alte Familienfehden und ungesühnte Verbrechen. Doch kaum jemand kann sich erinnern, es gibt keine Zeitzeugen mehr. Und dann brennt es erneut in Düstermühle …


Constable Peter Grant ist ein ganz normaler Londoner Bobby. Die Abteilung, in der er arbeitet, ist allerdings alles andere als normal: ihr Spezialgebiet ist - die Magie. Peters Vorgesetzter, Detective Inspector Thomas Nightingale, ist der letzte Magier Englands und Peter seit kurzem bei ihm in der Ausbildung.

Was im Moment vor allem das Auswendiglernen von Lateinvokabeln bedeutet, die uralten Zaubersprüche wollen schließlich korrekt aufgesagt werden. Doch als Peter eines Nachts zu der Leiche eines Jazzmusikers gerufen wird, verliert das Lateinstudium auf einmal seine Dringlichkeit. Peter findet heraus, dass in den Jazzclubs in Soho, im Herzen Londons, plötzlich verdächtig viele Musiker eines unerwarteten Todes sterben. Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu ...


Und dann hat mir meine liebe Kollegin noch einen spannenden (verspricht zumindest die Kurzbeschreibung) Mystery-Thriller ausgeliehen:

»Das Ritual der Steine steht in Blut geschrieben.«

Acht Tage vor der Sommersonnenwende stirbt in Stonehenge ein Mann bei einem grausamen Opferritual. Kann der junge Archäologe Gideon verhindern, dass am »Tag des Blutes« die uralten Kräfte des Steinkreises erwachen?

Stonehenge ist die berühmteste Kultstätte der Welt. Ihre Mythen und Rituale sind aktueller denn je. Christers atemberaubend schneller, dramatischer Thriller enthüllt ihr uraltes Geheimnis. Der Top-Ten-Bestseller aus England.


Ich wünsche Euch ein schönes und hoffentlich endlich auch wieder sonniges Wochenende,
liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. "Schwarzer Mond über Soho"...ist das ein 2. Teil von "Die Flüsse von London"? Oder einfach nur eine Weitere Geschichte des Autors? Sieht auf jeden fall toll aus das Cover :-D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,

    ja, das ist der 2. Teil von "Die Flüsse von London". Das Cover sieht wirklich wieder richtig toll aus.

    LG Isabel

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt gibt es schon den zweiten Teil von "Die Flüsse von London" und bei mir subbt immer noch der Erste :( Vielleicht sollte ich den wirklich langsam mal lesen! Jedenfalls sind da ein paar ganz tolle Bücher bei dir eingezogen, ich liebe ja auch solche Regionalkrimis :o)

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jepp, Linda, ist der 2. Teil. Aber tröste Dich, bei mir subben auch noch so einige ersten Teile, wo es schon teilweise den Dritten gibt *schäm*.

      Ja, Regionalkrimis lese ich auch unheimlich gerne und freue mich schon sehr drauf. Besonders auf "Düstermühle", die Reihe finde ich richtig klasse.

      LG Isabel

      Löschen
  4. Hallo :)

    da hast du ja sehr interessante Bücher bekommen :)
    Mir gefällt dein Blog total gut und ich bin jetzt ebenfalls Leserin bei dir ^^

    Liebe Grüße,
    BlackCherry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein HERLICHES WILLKOMMEN auf der Leseinsel und ja, ich freu mich schon sehr drauf, sie zu lesen :)

      LG Isabel

      Löschen
  5. Hey, sehr schöner Blog.
    Danke für das Abo :D Bekommst auch gleich von mir eines.

    "Schwarzer Mond über Soho" klingt wirklich klasse. Ich liebe London :)

    AntwortenLöschen