Leseempfehlungen

Sonntag, 6. Februar 2011

{Aktion} Buchpakete zu verschenken

Hallo Ihr Lieben,

wie ich Euch ja bereits bei den 7 Dingen des "Versatile Blog Awards" erzählt habe, wird mein Wunsch endlich wahr und ich habe bald ein eigenes Lesezimmer mit ganz vielen Bücherregalen (ich hoffe für das Möbelhaus, dass sie auch pünktlich liefern ...grummel...). Na ja, und jetzt bin ich natürlich die ganze Zeit schon dabei, alle meine Bücher im ganzen Haus zusammen zu suchen und habe dabei festgestellt, dass es ja schon eine ganze Menge sind (wie das nur passieren konnte ...lach...).

Und da ist mir eine Idee gekommen. Bevor jetzt die neuen Bücherregale gleich wieder aus allen Nähten platzen, werde ich mich jetzt regelmäßig von einigen meiner Schätze trennen und diese an Euch verschenken.

Hierbei handelt es sich um einmal gelesene Taschenbücher in einem sehr guten bis neuwertigen Zustand, die ich mir entweder selbst gekauft oder aber von Verlagen oder vorablesen.de als Rezensionsexemplare bekommen habe.

So, und jetzt ist das erste Buchpaket geschnürrt. Es sind insgesamt 8 Taschenbücher, die ich im Doppelpack an vier von Euch verschenken möchte.

Hierbei handelt es sich um:

  • Die Kampagne von David Baldacci
  • Der Schatten den Chamäleon von Minette Walters
  • Nehmt Herrin diesen Kranz von Andrea Schacht
  • Der Herzsammler von Inger Ash Wolfe
  • Das alte Kind von Zoe Beck
  • Die Mutter von Brett McBean
  • Das verschollene Pergament von Henri Loevenbruck
  • So unselig schön von Inge Löhnig
Und so könnt Ihr die Taschenbücher bekommen: Hinterlasst mir hier einen Kommentar und schickt mir gleichzeitig eine Mail an bellexrleseinsel@web.de, welches Buch Ihr nicht haben möchtet. 

Mitmachen kann jeder, der entweder meinen Blog auf seinem Blog verlinkt hat und/oder wer meinen Blog als Google-Leser regelmäßig verfolgt.

Die Aktion beginnt ab sofort und endet am 15. Februar 2011. Am 16.02.2011 werde ich Euch dann hier mitteilen, wer eines der 4 Buchpakte erhält.

Ach, und das nächste ist schon halb geschnürrt, allerdings muss ich diese noch lesen. Hier schon einmal ein Teil des nächsten Buchpakets:

  • Ahnentanz von Heather Graham
  • Die Ludwig-Verschwörung von Oliver Pötzsch
  • Schweig still, mein Kind von Petra Busch
  • Totenkammer von Nancy Grace
  • Das Schweigen der Toten von Todd Ritter
  • ?
  • ?
  • ?
Liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. Hallo Isabel,

    wie toll, ein richtiges Lesetzimmer!!! Jetzt bin bin ich neidisch *gg*

    Aber mal ne Frage, versendest du auch in die Schweiz?

    Liebe Grüsse und viel Spass beim umräumen und einrichten ;)

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. ja, ich freue mich auch riesig darauf!!!

    Schweiz? Gute Frage, aber ich sage jetzt einfach mal ja, klar, warum nicht! Gehe mal von aus, dass ne Büchersendung in die Schweiz jetzt nicht sooo viel teurer ist als innerhalb Deutschlands - also jaaa!!! LG Isabel

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll, ein Lesezimmer!
    Und eine wirklich tolle Aktion, dass du einfach so ein paar deiner Bücher hergibst.
    Welche mich nicht ansprechen/ich schon kenne:
    Die Kampagne von David Baldacci
    Der Schatten den Chamäleon von Minette Walters
    Nehmt Herrin diesen Kranz von Andrea Schacht
    Der Herzsammler von Inger Ash Wolfe
    Das alte Kind von Zoe Beck
    Das verschollene Pergament von Henri Loevenbruck

    Bleiben nur 2 über, aber was solls :D
    lg
    und viel Spaß beim Umräumen =)

    AntwortenLöschen
  4. Wow...du verschenkst die echt alle?! Ein eigenes Lesezimmer...toll!!!
    Und nach der Schweiz kommt jetzt die Frage: Schickst du auch nach Österreich? LOL ;) Ich denke allerdings, dass es daselbe sein wird und hoffe, dass es nicht viiieeel mehr kostet als innerhalb Deutschlands. bei uns gibt es leider keine Büchersendungen....geht als normales Paket :( Wünsch dir noch viel Spaß beim Lesezimmer zusammenstellen....seufz!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hi Martina, wenn Schweiz dann auch Österreich, ja klar, verschicke ich sie dann auch nach Österreich.
    Ja, das Zusammensuchen der Bücher macht echt viel Spaß, vor allem entdeckst du dabei Bücher, von denen du gar nicht mehr wusstest, dass du sie hattest. Aber das hat ja Ende Februar dann endlich ein Ende und ich habe sie endlich gesammelt an einem Platz. LG Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Super Idee und ich versuch mal mein Glück.

    Welche mich nicht ansprechen oder die ich schon kenne sind diese
    So unselig schön von Inge Löhnig
    Nehmt Herrin diesen Kranz von Andrea Schacht
    Das verschollene Pergament von Henri Loevenbruck

    AntwortenLöschen
  7. Ich beneide dich so um dein Lesezimmer!!! Ich wünsche mir so etwas auch für die Zukunft. Welche Farbe haben denn deine Regale? Ich träume ja von Weiß.
    Bei der Aktion möchte ich gerne mitmachen.
    Weniger interessant sind für meinen Geschmack folgende Bücher:
    * Die Kampagne
    * Der Schatten des Chamäleons
    * Nehmt Herrin diesen Kranz
    * Der Herzsammler
    * Die Mutter
    * Das verschollene Pergament
    Liebe Grüße und viel Spaß mit deinem eigenen Bücherzimmer! :)

    AntwortenLöschen
  8. Hi Sophia, ja ich freue mich auch schon wie ein Schneekönig drauf und kann kaum noch erwarten, bis die Möbelfirma endlich anruft. Die Regale sind übrigens in Wallnuss. LG Isabel
    PS: Schicke mir noch ne Email, damit ich die habe und falls Du gezogen wirst, auch benachrichtigen kann.

    AntwortenLöschen
  9. Ui ein Lesezimmer hätte ich auch gerne, bisher habe ich nur 3 Regale in meinem Zimmer stehen. Aber an den Seiten ist zum Glück noch Platz für einen Ausbau! ;-)

    Ich freue mich immer über Bücher, aber mich sprechen "Das alte Kind" von Zoe Beck und "Die Kampagne" von David Baldacci am wenigsten an!

    Liebe Grüße und noch ein schönes Restwochenende!

    AntwortenLöschen
  10. ein lesezimmer, wie toll! ich könnte mich ja gerade dann so gar nicht von meinen büchern trennen ... aber finde ich ja supi, daß du das kannst!! ;o)
    die bücher hier hab ich schon bzw. sind nicht so mein ding:
    das alte kind
    die kampagne
    nehmt herrin diesen kranz

    mal sehen, ob ich glück habe! :)

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  11. Neidisch guck....ein Lesezimmer!...aber wer von uns Buchwürmern hätte das nicht gerne?!
    Deine Buchasuwahl ist echt klasse. Vieleicht hab ich ja ein bischen Glück!
    Egal wie...ich drück allen die Daumen ;-))...und mir besonders**gg**

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Isabel,
    ich habe seit meinem Umzug im Sommer auch ein Lesezimmer und geniesse es gerade in vollen Zügen. An eine Wand haben wir ein Ragal bis zur Decke gebaut. Ich wollte unbedingt ein Regal, dass nur die typische Büchertiefe hat...ansonsten verliert man doch recht viel Platz oder muss in mehreren Reihen arbeiten. Und die Bibliotheksysteme, die man kaufen kann, hätten mein Budget dann leider doch überstrapaziert.

    Ich freue mich auf jeden Fall mit dir!!!! Und ich bin gespannt und hoffe auf Bilder!? Ein Bücherzimmer ist der Hammer.
    Ich muss gestehen, ich habe doch noch mehr Platz im Regal als erwartet ;) Daher würde ich mich über ein Bücherpaket natürlich riesig freuen.

    Nicht so zusagen würde mir:
    Nehmt Herrin diesen Kranz von Andrea Schacht
    Die Mutter von Brett McBean

    Liebe Grüsse,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  13. Nein, mein Kommentar ist weg!
    Also:
    ich kann mich nur meinen Vorrednerinnen anschließen *neid*. Da mein Lesezimmer auch gleichzeitig Wohn- und Esszimmer ist und mein Schreibtisch im Schlafzimmer steht, müsste ich eigentlich NEID!!!! schreiben. Aber man kann ja nicht alles haben ;-)
    Hast du denn auch einen schönen Lesesessel?

    Liebe Grüße
    Charlene

    PS: Buchtechnisch bin ich ein Allesfresser, der noch keins der Bücher gekostet bzw. gelesen hat.

    AntwortenLöschen
  14. Ich möchte nicht bei dem Gewinnspiel mitmachen,da ich selber noch so viele ungelesene Bücher habe, aber ich möchte dir zum Bücherzimmer gratulieren. Eine schöne Vorstellung!
    Viele gemütliche Lesestunden wünscht
    Ada

    AntwortenLöschen
  15. Hallo an Alle,
    sry, dass ich mich die ganze Zeit nicht gemeldet habe und lieben Dank an Euch, den NEID nehme ich gerne entgegen ... grins. Allerdings bin ich jetzt ziemlich Rücken- und Armlahm, da wir gestern die Bücherregale aufgebaut haben. Hätte nie gedacht, dass Massivholz so verdammt viel wiegt. Aber jetzt steht alles und ist eingeräumt und sobald dann auch endlich die Couch da ist (nein, kein Lesesessel, da das Zimmer auch ab und an für Freunde als Übernachtung dient), stelle ich hier ein paar Bilder ein.
    Ich wünsche Euch noch ein traumhaft schönes WE,
    LG Isabel
    PS: Ich habe Euch alle in den Lostopf gegeben (bis auf Ada) und am Dienstag wird gelost und ich gebe ich dann gleich Bescheid.

    AntwortenLöschen