Leseempfehlungen

Donnerstag, 31. Mai 2012

{Statistik} Lese-Statistik - Stand: Mai 2012

Hallo Ihr Lieben,

hier mal wieder zum Ende des Monats meine Lesestatistik für Mai 2012. 

Trotz dem schönen Wetter, bei dem ich normalerweise gar nicht so viel zum Lesen komme, sind es doch wieder ziemlich viele Bücher geworden. Vor allem ziemlich viele dicke Schmöker. Irgendwie erwische ich mich immer wieder, dass ich eher zu den dicken als zu den Büchern mit weniger Seiten greife. Und dabei wollte ich diese im Mai bewusst mal lesen, damit mein SuB endlich  ein wenig kleiner wird. War wohl mal wieder nix ... stört mich jetzt aber auch nicht so unbedingt *lach*.

Mit den Challenges, an denen ich teilnehme, läuft es auch richtig gut und die "2 von 12 Verlage-Challenge" habe ich sogar schon fast erfüllt. Für die "MIRA-Challenge" war diesen Monat kein Buch dabei, dafür konnte ich aber bei der "Blanvalet-Challenge" wieder ein wenig aufholen. Und hierfür habe ich auch noch einige uralt SuB-Leichen in meinem Regal stehen. 

Meine Highlights sind dieses Mal querbeet durch die Genres. Aber ich konnte mich mal wieder nicht für nur ein Buch-Highlight entscheiden, da jedes auf seine Art einfach nur supergut war, deswegen mal wieder DREI Buchhighligts. 

So jetzt aber genug, hier ist die Statistik:

16 gelesene Bücher:
Gelesene Seiten: 7.422

13 Rezensionsexemplare von Verlagen/Autoren erhalten:
  • Desire - Die Zeit der Rache ist gekommen von Lisa Jackson
  • Todesmelodie von Andreas Franz & Daniel Holbe 
  • Schnitt von Marc Raabe 
  • Zorn - Tod und Regen von Stephan Ludwig
  • Der Seelensammler von Donato Carrisi 
  • Friesensturm von Birgit Böckli 
  • Sträflingskarneval von Annette Eickert 
  • Ancient Blades 3 von David Chandler 
  • Die Tochter des Münzmeisters von Marion Henneberg 
  • La Nera von Claudio M. Mancini
  • Mission Munroe - Die Touristin von Taylor Stevens 
  • Todesherz von Karen Rose 
  • Tödliche Gebote von Joshua Corin
2 Bücher ausgeliehen:
  • Die Furcht der Weisen, Teil 1 von Patrick Rothfuss
  • Die Furcht der Weisen, Teil 2 von Patrick Rothfuss
2 Bücher gekauft:
  • Grabesstille von Tess Gerritsen
  • Angstschrei von James Hayman
4 Bücher vom SuB gelesen:
  • Apocalypsis I von Mario Giordano
  • Envy - Neid von Sandra Brown
  • Grabesstille von Tess Gerritsen
  • Angstschrei von James Hayman 
0 Bücher für die MIRA-Challenge gelesen:

3 Bücher für die Blanvalet-Challegen gelesen:
  • Der Verehrer von Charlotte Link
  • Envy - Neid von Sandra Brown
  • Angstschrei von James Hayman
6 Bücher und 3.654 Seiten für die Wälzer-Challegen gelesen:
  • Bücher seit 01.01.2012 gelesen: 25
  • Seitenzahl seit 01.01.2012:  15.052 Seiten
Punktezahl für die  "100 Bücher Challenge" :
  • 76 Punkte
  • 341 Restseiten
1 Verlag für die 2 von 12 Challenge abgedeckt:  
  • Limes Verlag
Seit 01.01.2012: 11 von 12 Verlage abgedeckt.

Aktueller SuB: 141 Bücher


Und diesen Monat waren meine Highlights:

  • Grabesstille von Tess Gerritsen
  • Der Minnesänger von Tim Pieper
  • Apocalypsis I  von Marion Girodano


Liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. 141? O.O Irre! So viele Bücher besitze ich im Allgemeinen nicht einmal xD Wahnsinn! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die haben sich "leider" in all den Jahren angehäuft, aber ich arbeite daran, dass es endlich mal weniger wird .... wenn da nur nicht die vielen, tollen Neuerscheinungen immer wären *grins*
      LG Isabel

      Löschen
  2. Super Statistik. Aber bei dem SuB wäre mir schon mulmig. Ich kriege schon Herzflattern mit meinen jetzt knapp 30 SuB-Büchern.
    L.G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, mit der Zeit gewöhnt man sich an alles *lach* Letztes Jahr war er immer gut unter 100, aber irgendwann hat mich mal der Kaufrausch bei ebay gepackt und seitdem "bekämpfe" ich ihn tapfer ... wird aber irgendwie einfach nicht weniger. Mittlerweile trage ich es einfach mit Fassung :)
      LG Isabel

      Löschen
  3. Jedes Monat schreibe ich dir, wie toll ich deine Monats-Statistiken finde. Im Mai ist es nicht anders. :)

    Seitdem ich meinen neuen Job angetreten habe, komme ich leider nicht mehr so viel zum Lesen, aber gleich widme ich mich Michael Hübners "Sterbestunde".

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt Sabine, aber Deine STatistik kann sich auch jeden Monat sehen lassen. Du hast mich doch bestimmt schon längst wieder überholt ;)

      Wünsche Dir noch ganz viel Lesespaß mit "Sterbestunde" und bin wieder mal sehr gespannt auf Deine Rezi. Wahrscheinlich wandert der Thriller wieder postwendend auf meine WL.

      Schicke Dir ganz liebe Grüße
      Isabel

      Löschen
    2. Hallo meine Liebe,

      ich muss meine Statistik erst posten, es sind um die 15 gelesene Bücher geworden. Bin zufrieden, wenn man bedenkt, dass ich "nebenbei" auch noch Vollzeit arbeite und zur Arbeit ca. 40 Minuten brauche, Haus & Family zu versorgen habe. ;-)

      Über "Sterbestunde" kann ich noch nicht viel sagen, bin erst bei Seite 105.

      Dir auch allerliebste Grüße
      Sabine

      Löschen
  4. Ich wäre mit deinem SuB ja glücklich, aber seit ich jetzt auch noch einen Kindle hab und einen Gutschein geschenkt bekam und noch ein paar Bücher dazu, wirds immer mehr. :)

    Tolle Statistik! Wahnsinn wie viele Bücher du im Monat schaffst. Würde ich auch gerne, aber mehr als zehn werden es meistens nie. :(

    Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. upps, und ich dachte mein SuB wäre schon hoch. Aber es ist auch einfach schlimm. Kaum sieht man LIcht am Horizont, kommen schon wieder neue tolle Bücher raus, die ganz laut HIER und KAUF MICH rufen :)

    Es werden in den nächsten Monaten bestimmt wieder weniger Bücher, da ich bei schönem Wetter weniger lese und mehr draußen bin. Und für August sehe ich ganz schwarz, da die Renovierung unseres Wohnzimmer ansteht und wir dafür mal locker 2 Wochen eingeplant haben ... da wirds mit dem Lesen wahrscheinlich nix.

    LG Isabel

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist wieder eine tolle STatistik!!

    Weisst Du .. sicher, es gibt sooo viele Bücher, die ich gern noch hätte. Doch derzeit denke ich immer zu mir selbst: Na die, die jetzt auf deinem SUB sind, wolltest Du auch uuunbedingt .. also les die erstmal, dann gibts neue :) .. klappt ganz gut - meistens ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So diszipliniert bin ich leider nicht, aber mittlerweile halte ich mich auch ein wenig zurück und hole mir eigentlich nur noch die Bücher, die wirklich ein absolutes MUSS sind. Mittlerweile ist mein SuB dadurch auch schon ein wenig geschrumpft, aber halt nur ein wenig.
      LG Isabel

      Löschen
  7. Spontankäufe und "das ist billig, das nehme ich mit"-Käufe habe ich auch hinter mir. Die sind richtig böse.
    Am besten kaufen wir nur Empfehlungen, denn dann kann man sicher sein, dass es kein Fehlkauf ist.
    Mein SUB hält sich seit Monaten tapfer um die 150... wenn ich mehr lese denke ich "hey, da kann ich wieder mehr kaufen"... So ein Krampf mit den Büchern :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das hatte ich letztes Jahr mit ebay auch erlebt, obwohl es alles Bücher waren, die ich schon immer mal haben wollte, zumeist auch auf Empfehlungen. Aber dadurch ist halt der SuB ins Unendliche gewachsen. Die rund 140 Bücher auf meinem SuB sind mir aber immer noch zu viel, deswegen halt ich mich jetzt mit Käufen sehr zurück bis er wieder unter 100 ist ... aber dann *lach*
      LG Isabel

      Löschen