Leseempfehlungen

Mittwoch, 28. November 2012

{SuB-Zuwachs} Fantastischer & Historischer Buchzuwachs

Hallo Ihr Lieben,

zwar bin ich momentan fleißig dabei meinen SuB endlich ein wenig abzubauen, aber an zwei Büchern bin ich einfach nicht vorbei gekommen.

Zum einen hat mich letzte Woche eine Jung-Autorin angeschrieben und gefragt, ob ich ihren Fantasyroman lesen und rezensieren möchten und da sich die Inhaltsangabe richtig gut anhört, konnte ich einfach nicht absagen.

Zum anderen gab es mal wieder bei Blog dein Buch einen tollen Historischen Roman auf den ich mich beworben hatte und ausgelost wurde *freu*

Aber schaut selbst:




Dämonenschicksal
Greta Zicari
Fantasyroman
Verlag: NET-Verlag
ISBN: 978-3-942229-76-0
Paperback Ausgabe: 612 Seiten
Erscheinungsdatum: 20. September 2012
Preis: 14,95 €

Inhaltsangabe lt. Verlag:

Eine ungewollte Schwangerschaft stürzt die junge Prinzessin Kassandra ins Unglück und in der Folge ihr Land in einen düsteren Krieg des Elends und Dämonenterrors. In dieser dunklen Zeit setzen sich an unterschiedlichen Orten junge Leute in Bewegung: Sie fliehen vor den Kriegswirren und dem Dämonenterror, machen sich auf die Suche nach einem besseren Leben und müssen dafür gefährliche Wege in Kauf nehmen. Auf ihren abenteuerlichen Reisen erleben die jungen Leute, was Liebe und Zusammenhalt bedeuten und dass es eine Macht gibt, die größer sein kann als die der Dämonen. Als sich ihre Wege kreuzen, müssen sie ihre unterschiedlichen Weltbilder überprüfen, und es kommt zu dramatischen Entdeckungen und Entwicklungen …


Liebe Greta, vielen lieben Dank für die Zusendung Deines Fantasyromans!




Die Pestmagd
Brigitte Riebe
Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
Verlag: Club-Bertelsmann
ISBN: 122983125
Erscheinungsdatum: 01. Oktober 2012
Preis: 19,99 €

Inhaltsangabe lt. Verlag:

»Wer fürchtet sich vorm Schwarzen Mann?
Niemand!
Und wenn er kommt?
Dann laufen wir ...«

Köln, 1540, zur Zeit des verheerenden Peststerbens. Die junge Witwe Johanna Arnheim wird von ihrem eifersüchtigen Schwager verleumdet und landet wegen Gattenmordes im Frankenturm. Der Tod scheint ihr gewiss - doch dem Arzt Vincent gelingt ein Freispruch unter der Bedingung, dass sie sich als Magd im Pesthaus verdingt. Johanna selbst hat die Beulenpest überlebt, doch dann holt ein Geheimnis ihrer Vergangenheit sie ein und droht alles zu zerstören - auch ihre zarte, verloren geglaubte Liebe zu Vincent.




Liebe Grüße Isabel

Kommentare:

  1. Dämonenschicksal habe ich auch zugeschickt bekommen.
    Mal sehen wie es wird :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, bin schon neugierig drauf, die Kurzbeschreibung hört sich ja schon mal gut an.
      LG Isabel

      Löschen
  2. Oh...du hast "Die Pestmagd" bekommen...ich diesmal leider nicht :(( Hatte mich auch dafür beworben...aber vielelciht das nächste Mal wieder ;)
    Viel Spaß damit!
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke Dir die Daumen fürs nächste Mal. Die Pestmagd war nicht schlecht, allerdings schon ziemlich vorhersehbar wie auch die Charaktere ziemlich schnell in Gut und Böse aufgeteilt werden konnten. Hatte mir etwas mehr versprochen. Die Rezi folgt morgen.
      LG Isabel

      Löschen