Leseempfehlungen

Montag, 31. Dezember 2012

{Statistik} Jahresstatistik 2012 - Meine Highlights

Hallo Ihr Lieben,

und hier - wie versprochen - meine Buchhighlights im Jahr 2012 und die Wahl ist mir wirklich nicht leicht gefallen, da ich in diesem Jahr wieder einige richtig tolle Bücher lesen durfte





Genre: Fantasy:
3. Platz: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele von Suzanne Collins
2. Platz: Das Lied von Eis und Feuer - Die Herren von Winterfell von George R. R. Martin
1. Platz: Der Name des Windes von Patrick Rothfuss






Genre: Zeitgenössische Literatur:
3. Platz: Flucht eines Toten von David Bielmann
2. Platz: Das Spiel des Engels von Carlos Ruiz Zafon
1. Platz: Die Bücherdiebin von Markus Zusak







Genre: Amerikanischer Thriller / Krimi:
2. Platz: Grabesstille von Tess Gerritsen
1. Platz: Das Teufelsspiel von Jeffrey Deaver








Genre: Deutscher Krimi / Thriller:
3. Platz: Fatale Bilanz von Stefanie Ross
2. Platz: Die Tote vom Oberhaus von Dagmar Isabell Schmidbauer
1. Platz: Das Kind von Sebastian Fitzek







Genre: Historischer Roman: 
3. Platz: Die vierte Zeugin von Kinkel / Pötzsch / André uva.
2. Platz: Morbus Dei - Inferno von Zach / Bauer
1. Platz: Die Hure Babylon von Ulf Schiewe







Genre: Mystery-Thriller:
Apocalypsis I von Mario Girodano









Genre: Thriller Allgemein:
3. Platz: Du bist das Böse von Roberto Costantini (Italien)
2. Platz: Blackout von Marc Elsberg
1. Platz: Todesfrist von Andreas Gruber







Genre: Mehre Genre umfassend:
Der Anschlag von Stephen King (History / Fantasy)









Genre: Skandinavische Krimis / Thriller:
Gier von Arne Dahl











Mein Buch des Jahres:


Liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. HAPPY NEW YEAR!

    __________________________________________________
    __________________________________________________
    _______________##########_________________________
    _____________###########_#________________________
    ____________##_##########_#______#######__________
    ____________################__########_####_______
    ___________##_##############_##_############______
    ____________#_#############_##_############_#_____
    ____________##_##########_#_#_##############_#____
    _____________############_#_################_#____
    _______________###_##_###_##_#####_########_##____
    _________#############_######################_____
    _______###########___#__#####_#_###########_______
    ______#####################__#########____________
    _____##_####################_#######__##__________
    _____##_#################################_________
    _____##_#############_#################_##________
    ______#_############_#####_############_##________
    ______##_##########_######_############_##________
    ________############_###__############_##_________
    ___________######____###__##_########_##__________
    _____________________###___############___________
    ____________________####______######______________
    ____________________####__________________________
    _____________________###__________________________
    _____________________####_________________________
    __________________________________________________
    __________________________________________________

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE Jed! Hoffe, Du hast das Neue Jahr toll begonnen und ich wünsche Dir alles Gute für 2013!
      LG Isabel

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Isabel,

    einige Bücher kenne ich gar nicht, aber die Bücherdiebin war sogar mein absolutes Highlight in 2012. Gier hat mir auch sehr gut gefallen und ... meine Wunschliste ist jetzt schon wieder größer geworden ;)

    Alles Gute für 2013
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      ok, bekenne mich schuldig, aber das kenne ich auch mit dem Anwachsen der Wunschliste. "Die Bücherdiebin" war wirklich ein wunderschönes Buch und wäre auch beinahe mein Highlight geworden, aber "Der Name des Windes" war doch ein ticken besser.

      Dir auch alle Gute für 2013.
      LG Isabel

      Löschen
  3. Ein wirklich schöner und übersichtlicher Jahresrückblick. Insbesondere die aufgeführten Fantasyhighlights - die habe ich auch schon alle gelesen und fand sie herrlich. Auch Das Spiel des Engels und Die Bücherdiebin haben es mir angetan. Hast du schon das neue Buch von Carlos Riuz Zafón gelesen?

    Ich wünsche dir ein frohes, gesundes und bücherreiches neues Jahr!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Das neue Buch von Zafón steht schon bei mir im Regal und wartet darauf, gelesen zu werden.

      Dir wünsche ich ebenfalls ein glückliches und bücherreiches Neues Jahr.
      LG Isabel

      Löschen
  4. Toller Post - dein Jahres-Highlight kenne ich gar nicht *schäm*, kommt gleich auf meine Wunschliste.

    Liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen