Leseempfehlungen

Samstag, 16. März 2013

{SuB-Zuwachs} Spannender & Historischer Buchzuwachs

Hallo Ihr Lieben,

keine Woche ohne neue Bücher, aber ich konnte mal wieder einfach nicht widerstehen.

Bei Blog dein Buch hatte ich wieder Glück gehabt und habe einen amerikanischen Thriller zugschickt bekommen, der sich inhaltlich nicht nur spannend anhört, sondern zudem prima zur Blanvalet-Challenge passt.

Tja, und dann habe ich mir als Produkttest wieder zwei Bücher ausgesucht, welche schon einige Zeit auf meinem Wunschzettel liegen. Einmal handelt es sich um einen historischen Roman von einem Autor, der mich schon mit seinem Buch "Das Haus zur besonderen Verwendung" total fasziniert hatte und dann hat eine Krimiautorin das Genre gewechselt und einen Roman über ein altes Familiengeheimnis geschrieben. So etwas interessiert mich ja immer sehr.

Und hier sind die drei neuen Bewohner meiner Bücherwand:





Outlaw - Ein Jack Reacher Roman
Lee Child
Cover & Verlag: Blanvalet
Genre: Amerikanischer Thriller
Taschenbuchausgabe: 448 Seiten
ISBN: 978-3-442-37163-1
Erscheinungsdatum: 21. Januar 2013
Preis: 8,99 €

Inhalt lt. Verlagsseite:
Zwei Nachbardörfer in Colorado. Hope und Despair. Hoffnung und Verzweiflung. Dazwischen nichts weiter als meilenweit Niemandsland. Jack Reacher, per Anhalter unterwegs, strandet ausgerechnet in Despair. Er will nur einen Kaffee trinken und dann weiterziehen, doch vier düstere Gestalten wollen ihn wegen Landstreicherei von der Gemarkung verweisen. Reacher geht die Freiheit zwar über alles, aber einen Platzverweis lässt er sich nicht bieten. Und sein untrüglicher Instinkt sagt ihm, dass in dieser tristen Gegend irgendetwas faul ist …

Ein herzliches Dankeschön geht an Blog dein Buch und den Blanvalet Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars.



Das Vermächtnis der Montignacs
John Boyne
Cover & Verlag: Piper
Genre: Historischer Roman
Taschenbuchausgabe: 512 Seiten
ISBN: 978-3492301541
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2013
Preis: 12,99 €

Inhalt lt. Verlagsseite:
London, 1936. Owen Montignac, der attraktive, charismatische Spross aus gutem Haus, erwartet bang die Testamentsverlesung seines unlängst verstorbenen Onkels. Doch Owen wird nicht berücksichtigt. Die Alleinerbin ist seine schöne Cousine Stella, zu der er eine etwas fragwürdige Zuneigung empfindet. Zudem plagen ihn hohe Spielschulden – und so ersinnt Owen einen teuflischen Plan …



Das Lied der Stare nach dem Frost
Gisa Klönne
Cover & Verlag: Pendo
Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Genre: Roman
ISBN: 978-3866123243
Erscheinungsdatum: 26. Februar 2013

Inhalt lt. Verlagsseite:
Seit dem tragischen Unfalltod ihres Bruders hat Rixa Hinrichs versucht zu vergessen: ihre Trauer, ihre verpatzte Solokarriere und die stumme Melancholie ihrer Mutter, die Rixas Liebe zum Klavierspielen immer bekämpfte. Als Bar-Pianistin tingelt Rixa um die Welt, bis der Tod ihrer Mutter sie zurück nach Deutschland holt. Auch diese ist mit dem Auto verunglückt – fast an derselben Stelle wie Jahre zuvor Rixas Bruder. Die Suche nach einer Erklärung führt Rixa in das alte Pfarrhaus ihrer Großeltern nach Mecklenburg, wo sie als Kind unbeschwerte Ferientage verbrachte. Doch Rixas Erinnerungen erweisen sich als trügerisch: Sie erkennt, dass ein streng gehütetes Geheimnis in ihrer Familie bis heute düstere Schatten wirft – nicht nur auf das Leben ihrer Mutter, sondern auch das ihres Bruders und ihr eigenes. Um sich von seiner Macht zu befreien, taucht sie tief in ihre Familiengeschichte ein … 

Liebe Grüße & Euch ein schönes Wochenende,
Isabel

Kommentare:

  1. Tolle Neuzugänge hast du da! Wie immer bin ich gespannt wie sie dir gefallen....mit dem buch von Gisa Klönne hab ich auch schon geliebäugelt!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isabel,

    wie du dir denken kannst, bin ich natürlich sehr neugierig, wie dir der Thriller gefallen wird.

    Viel Vergnügen mit deinen Neuzugängen!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen