Leseempfehlungen

Samstag, 27. August 2011

{SuB-Zuwachs} Spannende und fantastische Bücherpost

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche kamen zwei tolle Rezensionsexemplare vom MIRA-Taschenbuchverlag bei mir an, und zwar:

Erica Spindler
Der Albtraum
ISBN: 978-3-89941-874-3
Taschenbuchausgabe, 480 Seiten
Erscheinungsdatum:
Preis: 7,95 €
Erscheinungsdatum: August 2011

Inhalt:
Ein beklemmender Psychothriller um eine verhängnisvolle Affäre, meisterhaft aufgebaut von der Top-Autorin Erica Spindler.

Schwanger und auf der Flucht vor dem gewalttätigen Mann, dessen perverse Spiele sie an den psychischen Abgrund getrieben haben, kommt die junge Julianna Starr nach New Orleans. Hier will sie Adoptiveltern für ihr Kind finden. Als ihr die Agentur die Akte von Richard und Kate Ryan vorlegt, die ein Baby adoptieren wollen, verliebt sie sich sofort in Richards Bild. Julianna fasst einen perfiden Plan: Sie sucht Richards Nähe, nimmt einen Job in seiner Kanzlei an, will seine heimlichsten Wünsche herausfinden, um seine Ehe zu zerstören und Kates Platz einzunehmen ...



P.C. Cast
Tales of Partholon 2: Verbannt
ISBN: 978-3-98841-983-4
Taschenbuchausgabe, 368 Seiten
Preis: 9,95 €
Erscheinungsdatum: September 2011

Inhalt:
Tales of Partholon: Shooting-Star P.C. Cast begeistert mit dem zweiten Teil ihrer Serie!

Shannon liebt ihr Leben in Partholon! Lächelnd bleibt sie vor dem Bach stehen, blickt auf das Wasser – und sieht mit einem Mal Orte ihrer Vergangenheit vor sich. Es ist, als würden sie nach ihr rufen … und plötzlich ist Shannon zurück in Oklahoma!

Als sie aufwacht, hört Shannon eine vertraute Stimme und blickt in das Gesicht eines Mannes, der ClanFintan zwar zum Verwechseln ähnlich sieht, sich aber als Clint Freeman vorstellt. Staunend erfährt sie, was sich im vergangenen halben Jahr ereignet – und was Rhiannon alles angerichtet hat. Und dennoch sehnt Shannon sich nur danach, nach Partholon und dem Leben als Eponas Hohepriesterin zurückzukehren! Clint bietet ihr seine Hilfe an … Doch Shannon ist nicht die Einzige, die auf magische Weise nach Oklahoma gelangt ist. Eine dunkle Macht, die Shannon nur allzu gut kennt, hat sich in diese Welt geschlichen und kennt nur ein Ziel: Shannons Tod.



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße
Isabel

Kommentare:

  1. Hach, du hast schon wieder soooo tolle Bücher bekommen. Da werde ich richtig neidisch. ;-)

    LG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh... du hörst grade die Dienstagsfrauen, da bin ich ja sehr gespannt, ich habe mir grade das Buch aus dem Internet ertauscht.

    Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich probiere es mal wieder mit einem Hörbuch. Ist eigentlich nicht so ganz mein Ding, aber die Geschichte ist richtig gut ... mal lustig, mal traurig. Gefällt mir bis jetzt sehr.
    LG Isabel

    AntwortenLöschen