Leseempfehlungen

Dienstag, 3. November 2015

{SuB-Zuwachs} Spannender & Historischer Buchzuwachs

Hallo Ihr Lieben,

die ersten Bücher sind für November sind bei mir eingezogen und bei beiden freue ich schon sehr darauf sie zu lesen.

Einmal geht es zum Ermitteln nach Eichsfeld, wo Kommissar Frank Rothe seinen nunmehr schon dritten Fall löst. Und historisch geht es mit dem 2. Band der Clifton-Saga weiter und ich bin schon wahnsinnig gespannt, wie es Harry nach seiner Ankunft in New York ergeht.

Und hier sind die beiden Neuzugänge:


 

Das Vermächtnis des Vaters
Die Clifton-Saga / Band 2
Cover & Verlag: Heyne
Taschenbuchausgabe: 480 Seiten
ISBN: 978-3-453-47135-1
Erscheinungsdatum: 09. November 2015
Preis: 9,99 €

Inhalt lt. Verlagsseite:
Harry Clifton, aufgewachsen bei den Hafendocks in Bristol, und Giles Barrington, Nachkömmling einer großen Schifffahrt-Dynastie, verbindet seit ihrer Jugend eine tiefe Freundschaft. Aus der Enge des Arbeitermilieus hat Harry es auf eine Eliteschule geschafft und steht als junger Mann jetzt an der Seite seiner großen Liebe Emma, der Schwester von Giles. Mit dem Eintritt Englands in den Zweiten Weltkrieg 1939 werden die Schicksale beider Familien erschüttert. Giles gerät in Kriegsgefangenschaft und Harry verschlägt es von Bristol nach New York, wo er eines Mordes angeklagt und verhaftet wird. Emma, macht sich auf, um den Mann zu retten, den sie liebt ...



Das Kreuz
Ein Eichsfeld-Krimi / Band 3
Cover & Verlag: Undine
Taschenbuchausgabe: 378 Seiten
ISBN: 978-3-940002-25-9
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Preis: 12,00 €

Inhalt lt. Verlagsseite:
Die Palmsonntagsprozession in Heiligenstadt steht an. Das Wetter ist schlecht, ebenso die Laune auf dem Revier. Während die Kollegen an interessanten Fällen arbeiten, erhält Frank Rothe die Dienstanweisung, sich als Personenschützer für eine eigenwillige amerikanische Autorin von Thrillern zur Verfügung zu stellen. Ihm kommt der Gedanke, er werde bewusst aus dem Ermittlungsteam gehalten. Seine Freundin Simone zeigt sich unnahbar, seine Tochter Jessi kümmert sich ausschließlich um ihren Freund Matthias, und als dann auch noch eine Frau verschwindet, hat Rothe Mühe, alle Bälle in der Luft zu halten.



Liebe Grüße
Isabel  

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, bei dir ist "Das Vermächtnis des Vaters" schon eingezogen. Bei mir ist es noch auf dem Weg....aber es wird definitv ebenfalls sehr bald eintreffen =) *hoff*
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann drücke ich Dir ganz fest die Daumen, dass er bei Dir auch bald einzieht. Stürze mich gleich nächste Woche auf das Buch, bin schon mächtig gespannt wie es weitergeht.

      LG Isabel

      Löschen