Leseempfehlungen

Freitag, 29. Januar 2016

{SuB-Zuwachs} Tolle Bücher von der Blanvalet-Challenge

Hallo Ihr Lieben,

vor kurzem kam das "kleine" Buchpäckchen vom Blanvalet-Verlag an, das erst einmal aus der Packstation befreit werden wollte. Das als "klein" angekündigte Packerl entpuppte sich als ein Packet von 10 Büchern und ich war restlos begeistert. Und diese tollen Schätzchen möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten und hier sind sie also:


 


Die Rosenfrauen
Cristina Caboni

Inhalt lt. Verlagsseite:
Elena Rossini hat ein besonderes Talent für Düfte, denn sie stammt aus einer Familie begnadeter Parfümeurinnen. Lange hat sie sich dagegen gesträubt, die Tradition fortzusetzen. Doch als Elenas Leben plötzlich zerbricht, beschließt sie kurzerhand, sich ihrem Schicksal zu stellen: Sie will herausfinden, was sich hinter dem »perfekten Parfüm« verbirgt, das eine ihrer Ahninnen entdeckt haben soll. Die Suche danach führt Elena in die Toskana und die Provence, in die Vergangenheit ihrer Familie, vor allem aber zu sich selbst – und zur Liebe ...






Silbermuschel
Federica de Cesco

Inhalt lt. Verlagsseite:
Um den Fesseln ihrer unglücklichen Ehe zu entfliehen, unternimmt die junge Französin Julie eine Reise ins ferne Japan. Die Begegnung mit der fremden Kultur wird für Julie zu einer Offenbarung. Als sie ein japanisches Theater besucht und dort den Künstler und Regisseur Ken trifft, springt sofort der Funke über: Julies Leidenschaft entzündet sich wie ein trockenes Bündel Stroh. Und Ken, der Trommler, der Heiler, der Schamane, wird Julies Liebhaber …
Ein fesselndes Meisterwerk voll erotischer Raffinesse und exotischer Magie!





Saubande
Arne Blum

Inhalt lt. Verlagsseite:
Kim hat im Moment zweifellos Schwein: Sie ist dem Tod von der Schippe gesprungen. Nun hat sie bei dem Maler Munk und seiner Muse Dörthe ein neues Zuhause gefunden. Und Kim ist verliebt … Doch dann das: Mit einem Messer im Rücken stürzt ihr Gönner tödlich getroffen zu Boden. Nur ein letztes Wort kommt über seine Lippen: "Klee…". Kim steht vor einem Rätsel. Und was das Ganze noch erschwert: Kim ist ein Schwein, und ihre Artgenossen sind ihr wahrlich keine Hilfe – weder Che, der große Weltveränderer, noch der gefräßige Brunst oder der altersschwache Doktor Pik. Bleibt nur der verwegene Typ, der Kim seit Tagen schöne Augen macht und von allen nur Lunke genannt wird, ein wilder Schwarzkittel, der keiner Keilerei aus dem Weg geht. Gemeinsam folgen die beiden ihrem Rüssel und wühlen dabei einen allzu menschlichen Bodensatz aus Vertuschung, Habgier, Erpressung und Mord auf …  



Im Garten der Göttin
Barbara Piazza

Inhalt lt. Verlagsseite:
Die achtunddreißigjährige Julia Bader arbeitet als Archivarin auf Burg Staufenfels. Seit der Trennung von ihrem langjährigen Freund lebt die verträumte Historikerin noch zurückgezogener als zuvor. Bis sie auf Anraten ihrer besten Freundin eine Datingbörse im Internet aufsucht und den charmanten Stefan kennenlernt. Hals über Kopf verlieben sie sich in einander und heiraten. Ihre Hochzeitsreise führt sie nach Indien – das Land ihrer Sehnsucht, seit sie ein Kind ist. Doch kaum haben sie ihre Hotelsuite bezogen, verschwindet Stefan – und Julia wird klar, dass sie nichts über ihren Ehemann weiß …





Nachtmahl im Paradies
Ben Bennett

Inhalt lt. Verlagsseite:
Sieben Jahre nach dem Tod seiner Frau Elli ist das kulinarische Paradies, das Jacques mit ihr an der Atlantikküste eröffnet hatte, bankrott. Als sein bester Freund ihm kurz vor der Zwangsversteigerung eine amerikanische Teilhaberin präsentiert, steigt Jacques widerwillig auf den Dachboden. Doch statt der wichtigen Unterlagen entdeckt er Ellis handgeschriebene Liebesrezepte wieder. Und während er am selben Abend das erste Gericht kocht, erscheint Elli in der Restaurantküche – und spricht mit ihm. So als wäre sie nie gegangen. Nacht für Nacht kehrt sie zurück und flößt Jacques Mut zu einem Neuanfang ein – und zu einer neuen Liebe …




Im Auftrag des Adlers
Simon Scarrow

Inhalt lt. Verlagsseite:
Die Invasion Britanniens hat begonnen! Centurio Macro und sein Vertrauter Cato führen die Zweite Legion gegen den schlimmsten Feind, mit dem es die römische Armee je zu tun hatte: Die keltischen Barbarenhorden sind wild, grausam und beinahe übermenschlich tapfer. Und als ob das noch nicht schlimm genug wäre, müssen sich Cato und Macro auch noch gegen einen skrupellosen Feind aus den eigenen Reihen wehren. Denn der verräterische Tribun Vitellius hat seinen beiden Widersachen blutige Rache geschworen …







Das Land zwischen den Meeren
Anna Paredes

Inhalt lt. Verlagsseite:
Köln 1848. Die junge Hauslehrerin Dorothea und ihr Verlobter, der Journalist Alexander, träumen von einer gemeinsamen Zukunft in Costa Rica. Aber dann schlägt das Schicksal mehrmals und unerbittlich zu. Nach einem harten inneren Kampf entschließt sich Dorothea, die Reise in das unbekannte, ferne Land alleine anzutreten … Doch kann sie ihre Vergangenheit wirklich in Deutschland zurücklassen, und wird jemals ein anderer Mann Alexanders Platz in ihrem Herzen einnehmen können?






Das Gold der Lagune
Gerit Bertram

Inhalt lt. Verlagsseite:
Hamburg, anno 1399. Nach dem brutalen Mord an ihrem Mann beginnt Cristin ein neues Leben in der Hansestadt. Ihr Talent als Goldspinnerin hat sich bis nach Venedig herumgesprochen, wo ein Tuchhändler sich für ihr Handwerk interessiert. Trotz der beschwerlichen Route über die Alpen macht sie sich mit dem Henkerssohn Baldo, der sie einst vor dem Tod rettete, auf den Weg in die Lagunenstadt. Doch unterdessen schmiedet jemand in Hamburg, wo Cristins kleine Tochter wartet, grausame Rachepläne, und Cristins Lebensglück ist erneut in Gefahr …





Das Möhrchen-Massaker
Berit Hullmann

Inhalt lt. Verlagsseite:
Von Abstauberbabys, Nicht-Stillerinnen und Möhrchenbreiexplosionen hat unsere Heldin noch nie gehört, als sie auf dem Teststäbchen die berühmten blauen Streifen entdeckt. Doch während ihr Bauch unaufhaltbar anschwillt, ahnt sie: Mutter werden ist nichts für Anfänger! Hals über Kopf stürzt sie in eine Welt von Neumamas und Supermuttis und stellt sich dabei tapfer allen Herausforderungen: Kind UND Kinderwagen die Treppe hinuntertragen (ohne einen Herzinfarkt zu bekommen), begeistert am nach Windeln müffelnden Pool beim Babyschwimmen zusehen und der größten Mutprobe ihres Lebens: Das Baby dem Neupapa überlassen ...



Inseln im Wind
Elena Santiago

Inhalt lt. Verlagsseite:
Als Elizabeth Raleigh nach langer, gefahrvoller Reise endlich ihre neue Heimat Barbados erblickt, erliegt sie unwiderruflich dem betörenden Zauber der grünen Insel im Wind und vergisst fast, warum sie ihre englische Heimat verlassen musste. Fern sind die Vernunftehe, die Kriegswirren und politischen Unruhen, die ihre Familie bedrohen. Doch bald überschatten dunkle Geheimnisse ihr Leben, und als auf Barbados ein tödlicher Freiheitskampf entbrennt, gerät Elizabeth in einen Strudel aus Intrigen, Zwietracht und verbotener Leidenschaft …






Liebe Grüße
Isabel 

 
 



Kommentare:

  1. Hallo Isabel,

    du machst doch bestimmt auch 2016 bei der blanvalet-Challenge mit, oder? dieses Mal wird sie von Anna ausgerichtet

    http://www.the-anna-diaries.de/2016/01/21/blanvalet-challenge-2016/#comment-1497

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerry,
      ne, leider dieses Jahr nicht, mir fehlt die Zeit. Hoffe, dass es nächstes Jahr wieder klappt.
      LG Isabel

      Löschen